Es kommt überraschend Besuch oder du hast nur mehr wenig Zeit, ein köstliches Dessert oder einen Kuchen zum Kaffee zu machen? Dann kann ich dir dieses Rezept an Herz & Magen legen. Sie ist ruck-zuck fertig und kommt sicher bei allen gut an.

Zutaten

12 Stück

Teig

  • 3 Eier
  • 1 Prise Salz
  • 70 g Kristallzucker
  • 70 g Mehl
  • Butter für die Tortenform

Topping

  • 100 g Frischkäse
  • 120 g Creme Fraiche
  • 80 ml Schlagobers
  • 40 g Staubzucker
  • Saft 1/2 Zitrone
  • 1 TL Vanillezucker
  • 2 – 3 EL Erdbeermarmelade
  • 300 g Erdbeeren

Zubereitung

Teig

Zuerst die Eier trennen und das Eiweiß mit einer Prise Salz steif schlagen. Dann mit dem Zucker zu einer cremigen Masse verrühren. Nach und nach die Eidotter einrühren und zum Schluss vorsichtig das Mehl unterheben. Die Masse in eine gebutterte Tortenspringform füllen und bei 170 Grad etwa 20 Minuten backen. Den Tortenboden gut am Kuchengitter auskühlen lassen.

Topping

Creme Fraiche und Gervais gut mit dem Zucker verrühren, Vanillezucker und Zitronensaft dazu geben und zum Schluss das geschlagene Obers unterheben. Die ausgekühlte Torte gleichmäßig mit der Erdbeermarmelade bestreichen und mit der Creme bestreichen. Nach Lust und Laune mit halbierten Erdbeeren belegen.

Tipp

Wenn du es cremiger magst, kannst du einfach die Schlagobersmenge erhöhen.

Isi

Isi

Ich koche mit Leidenschaft. Genießen mit Verantwortung ist mein Credo.

2 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Newsletter

Jetzt versäumst du nichts mehr – aktuelle Rezepte, kulinarische Stories, Tipps & Wissenswertes zum nachhaltigen Genuss bekommst du regelmäßig per E-Mail von deiner Küchenfreundin Isi serviert.

Du verlässt jetzt die Küchenfreundin.

Wundere dich nicht, es geht jetzt gleich ein weiteres Fenster auf. Ich freue mich, wenn du bald zur Küchenfreundin zurückkehrst.

Du wirst weitergeleitet zu

Um fortzufahren klicke oben auf den Link Abbrechen